Karriere

Sie sind Profi in einem medizinisch-sozialen Beruf? Sie haben Arbeits- und Lebenserfahrung? Interessieren sich für Menschen in all ihren Facetten? Sie möchten wirklich etwas bewegen, organisieren und kommunizieren gern? Dann sind Sie vielleicht bald einer unserer Case Manager – willkommen im Team !

Mehr
 
 

Aktuelle Stellen

 
 

Für unser Büro in Ludwigsburg suchen wir Sie als

Case Manager (m/w/d) für den Bereich medizinisch-berufliche Rehabilitation

in Vollzeit (38 Wochenstunden), zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Option auf eine Weiterbeschäftigung im Anschluss

Als einer der führenden und größten Anbieter für Reha-Management bewegt sich die rehacare GmbH seit über 22 Jahren auf dem Markt: Im Auftrag von Versicherungen unterstützen wir Klienten nach einem Unfall oder schwerer Krankheit individuell auf ihrem Weg durch die berufliche, medizinische oder soziale Rehabilitation und schaffen eine verlässliche Versorgungsstruktur für Pflegebedürftige. Derzeit sind über 70 Mitarbeiter an 24 Standorten deutschlandweit aktiv. Ein starkes Netzwerk und tragfähige Kooperationen helfen uns dabei, das Beste für unsere Klienten herauszuholen.


In dieser abwechslungsreichen Position mit viel Gestaltungsspielraum steuern Sie als Mitglied eines interdisziplinären Teams verantwortlich medizinisch-berufliche Rehabilitationsfälle. Gemeinsam mit Ihren Klienten identifizieren Sie die Bereiche, in denen Hilfe benötigt wird, organisieren entsprechende Maßnahmen und erstellen Rehapläne. Sie unterstützen bei der Wiedereingliederung auf dem Arbeitsmarkt, begleiten die medizinische Versorgung und evaluieren die Wirksamkeit der eingesteuerten Maßnahmen. Parallel halten Sie Kontakt zu unseren Auftraggebern sowie Anwälten und erstatten schriftlich Bericht über den Verlauf der Zusammenarbeit.


Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Fachhoch-/Hochschulstudium in Sozialpädagogik/ -arbeit, Pädagogik, Psychologie, alternativ eine Ausbildung zum/r Sozialversicherungs-Fachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse in der beruflichen Rehabilitation und im Sozialversicherungsrecht
  • Kenntnisse und Interesse für die Bereiche der medizinischen Rehabilitation nach Unfallverletzungen
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift, sowie soziale Kompetenz
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und Internet (Recherche)
  • Selbstständige, serviceorientierte und wirtschaftliche Arbeitsweise
  • Freude an Teamarbeit
  • Bereitschaft zu kurzen Dienstreisen zu Ihren Klienten vor Ort und gültiger Führerschein der Klasse B


Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einem Team mit flachen Hierarchien, gegenseitiger Unterstützung und einer Atmosphäre zum Wohlfühlen. Als Taktgeber der Branche setzen wir auf Innovationen und entwickeln unser Unternehmen gemeinsam mit unseren Mitarbeitern weiter. Ein umfassendes Fortbildungsprogramm, familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten sowie verschiedene Zusatzleistungen und gelebtes betriebliches Gesundheitsmanagement sorgen für langfristige Perspektiven. Für uns zählen Ihre Qualifikationen und Stärken. Deshalb ist jeder unabhängig von sonstigen Merkmalen, wie z.B. Geschlecht, Herkunft und Abstammung oder einer eventuellen Behinderung willkommen. 


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Einstiegstermins.


Ihre Fragen beantwortet Ihnen Dominik Gölz gerne vorab telefonisch unter 06201 / 95 99 847

Schriftliche Bewrbungen schicken Sie bitte an bewerbung@rehacare.net oder per Post an

rehacare GmbH

Kapuzinerstraße 9D

80337 München


Mehr zu uns finden Sie im Internet unter www.rehacare.net und auf unseren Social Media Kanälen

 
 

Bundesweit suchen wir Sie als

Architekt / Bauberater (m/w/d) (freiberuflich)

Wir bieten unseren Klienten umfassende, kompetente Beratung und Bauplanung. Im Bereich behinderungsgerechter Umbau und technische Wohnumfeldausstattung arbeiten wir bundesweit mit ausgewählten Planungsunternehmen zusammen. Sie planen und steuern mit viel Gestaltungsspielraum innerhalb unseres interdisziplinären Teams die Organisation und Koordination behinderungsgerechter Baumaßnahmen.


Ihre Aufgaben: 

  • Individuelle Beratung zum behinderungsgerechten Umbau bereits vorhandenen Wohnraumes, Anbau-      oder Neubaumaßnahmen unter Berücksichtigung der Fähigkeiten des Klienten.
  • Analyse der vorhandenen Bausituation vor Ort; Begutachtung bereits vorhandener Baupläne; Entwickeln von Änderungsvorschlägen zur Realisierung einer der Behinderung angepassten Wohnsituation.
  • Berechnung des behinderungsbedingten Mehrbedarfs.
  • Erstellung oder Überarbeitung von Bauplänen.
  • Überwachung der Bauausführung und / oder Ausschreibung der einzelnen Gewerke bzw. Überprüfung bereits vorliegender Kostenvoranschläge.
  • Zeitnahe ausführliche und fortlaufende Berichterstattung – ausschließlich an die rehacare GmbH.


Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium Architektur / Bauingenieurwesen.
  • Idealerweise verfügen Sie über Erfahrung aus Bauangelegenheiten für Menschen mit Behinderung.
  • Bereitschaft zu Dienstreisen zu unseren Klienten vor Ort, PKW und gültiger Führerschein der Klasse B. 


Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit angemessener Vergütung innerhalb unseres spezialisierten Beraternetzwerks.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Ihre Fragen beantwortet Ihnen Gerd Fritzsching (Tel. 089-2000 451-61) gerne vorab telefonisch. 




Mehr erfahren